Informationen zum Datenschutz auf dieser Seite

Bei Ihrem Besuch auf dieser Seite werden Standarddaten für die Besucherstatistik der Seite erhoben. Die Daten werden anonymisiert gesammelt. Es handelt sich nicht um persönliche Daten, sondern um Standardinformationen, wie z.B. den allgemeine Browserinformationen, die Uhrzeit Ihres Besuches oder welche Seiten besucht wurden.

Datenschutz

Zur Homepage des Landtages

Über uns

Selbstverständnis und Ziele

Der Landesbeauftragte für politische Bildung ist politisch unabhängig und arbeitet überparteilich. Er berät die Landesregierung und den Landtag in Grundsatzangelegenheiten der politischen Bildung. Seine Aufgabe ist es, politische Bildungsangebote für alle Bürgerinnen und Bürger bereitzustellen, die freiheitlich-demokratische Grundordnung zu stärken und die demokratische politische Kultur in Schleswig-Holstein zu beleben.

Der Landesbeauftragte bietet – oftmals in Kooperation mit anderen Trägern der schulischen und außerschulischen politischen Bildung – Veranstaltungen an. Aus der Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern ist ein Netzwerk für politische Bildung in Schleswig-Holstein entstanden. Gemeinsam versuchen wir, neue Ideen für die demokratische politische Bildung im 21. Jahrhundert zu entwickeln und diese in die Praxis umzusetzen.

Veranstaltungskalender online

Eine Plattform für politische Bildung in Schleswig-Holstein ist die Internetseite des Landesbeauftragten www.politische-bildung-sh.de. Hier gibt es einen zentralen Veranstaltungskalender, in den die verschiedenen Partner ihre Veranstaltungen selbst eintragen können. Interessierte finden einen guten Überblick zu den politischen Bildungsangeboten in Schleswig-Holstein. Außerdem gibt es unsere Veranstaltungshinweise auf Facebook und Twitter.

Die Themen unserer Veranstaltungen sind vielfältig: Es werden aktuelle politische Fragen, aber ebenso landeskundliche und historische Inhalte thematisiert. Über die Landesebene hinaus werden auch bedeutsame nationale und internationale politischen Themen behandelt.

Bei unseren Veranstaltungen setzen wir auf verschiedene Formate und Methoden, die einen Austausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ermöglichen. Neben Podiumsdiskussionen und Ausstellungen veranstalten wir beispielsweise auch Filmvorführungen und Theaterstücke mit anschließender Diskussion.

Für Jugendliche und junge Erwachsene

Jugendliche und junge Erwachsene sind eine besonders wichtige Zielgruppe für unsere Bildungsangebote. Neuen Ideen, wie das Interesse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an politischen Themen gefördert werden kann, stehen wir offen gegenüber.

Publikationen

Durch verschiedene Publikationen, die im Online-Shop auf unserer Internetseite bestellt werden können, wollen wir politisches Grundwissen für alle Bürgerinnen und Bürger verbreiten und ihre politische Urteilskraft stärken.

Sollten Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, zögern Sie bitte nicht und nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

Team

Das Team des Landesbeauftragten freut sich auf Ihre Anregungen und Ideen zur Stärkung der politischen Bildung in Schleswig-Holstein. Wir bieten Ihnen Materialien und Veranstaltungsideen, vermitteln Referenten und unterstützen politisch und historisch bildende landeskundliche Projekte mit dem Ziel, die politische Kultur in Schleswig-Holstein zu fördern. Denn: Unsere Demokratie braucht überparteiliches Engagement und immer wieder neue Impulse.

Das Kuratorium

Das Kuratorium berät und unterstützt den Landesbeauftragten bei der politischen Bildungsarbeit und ihrer politischen Unabhängigkeit. Es besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der im Landtag vertretenen Fraktionen sowie je einer von jeder Fraktion zu benennenden sachverständigen Persönlichkeit oder Vertreterin und Vertreter von Einrichtungen oder Verbänden, die mit Fragen der politischen Bildung befasst sind. Die politischen Stiftungen der im Landtag vertretenen Parteien sowie die Landesschülervertretung benennen jeweils einen gemeinsamen Vertreter oder eine gemeinsame Vertreterin.

Geschäftsordnung des Kuratorium der oder des Landesbeauftragten für politische Bildung

Protokoll der konstituierenden Sitzung des Kuratoriums

Einzelportraits

Meyer-Heidemann50x70

Dr. Christian Meyer-Heidemann
Leitung
Strategie und Planung
Grundsatzfragen der politischen Bildung
Öffentlichkeitsarbeit, Social Media
Kooperationsprojekte, Ausstellungen, Vorträge

Telefon: 0431 988 1647
christian.meyer-heidemann&@landtag.ltsh.de

Dr. Klaus Kellmann
Ausstellungen
Auswahl und Beschaffung von Publikationen und AV-Medien
Medienpädagogik
Geschichtliche Themen in der politischen Bildungsarbeit
Durchführung von Seminaren und Bildungsveranstaltungen
Telefon: 0431 988 1643
klaus.kellmann&@landtag.ltsh.de
AB Astrid Böttcher
Aktualisierung der Internetseite
Allgemeine Bürotätigkeiten
Betreuung der Büchertische
Publikationsausgabe
Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
Facebook
Pflege des Partnerverzeichnisses
Telefon: 0431 988 1644
astrid.boettcher&@landtag.ltsh.de

Babette Hinz
Allgemeine Bürotätigkeiten
Betreuung der Büchertische
Publikationen
Haushaltsangelegenheiten
Publikationsausgabe
Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
Telefon: 0431 988 1646
babette.hinz&@landtag.ltsh.de


politische-bildung-sh.de

Über uns

  • Selbstverständnis und Ziele
  • Veranstaltungskalender online
  • Für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Publikationen
  • Team
  • Das Kuratorium
  • Einzelportraits